*
Menu
Menu
    

Rolladenbau

Keine anderen Bauteile haben einen so günstigen Kosten- und Nutzeneffekt wie ein Rolladen. Sie dienen nicht nur als Sichtschutz, sondern bieten viele weitere Vorteile, die den Wohnwert von Gebäuden beträchtlich erhöhen. Rolläden gehören gleichermaßen in Erd- und Obergeschoße montiert. Sebst Dachfenster können mit Rolladen wirkungsvoll vor Hitze und Einblicke geschützt werden. Durch moderne Profile bieten sie zudem hohen Schall- und Wärmedämmwerte und sparen dadurch jede Menge Energie ein.
Der Rollladen ist die am meisten verbreitete Art, die Fenster mit einem Sichtschutz auszustatten. Rollladen bestehen aus einem lamellenartigen Profil, das aus Aluminium, PVC, Holz oder Stahl bestehen kann, wobei es einwandige und zweiwandige Rollladen gibt, die mit oder ohne Licht- und Lüftungsschlitzen versehen sein können. Zweiwandige Profile sind häufig mit einer Wärmedämmung ausgestattet und/oder mit einer Einlage versehen, die die Lamellen aussteift. Moderne Rolladen kommen nicht in Einheitsgrau daher, sondern sind in sehr vielen Farben erhältlich, so dass Rollladen auch ein interessantes Mittel sein können, eine eher langweilige Fassade zu beleben. Fachlich unterschieden werden Neubau-Rollladen, Aufsatz-Rollladen und Vorbau-Rollladen. 
>>> mehr Info´s
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail